CosNight Cosplayball 2020 Regeln & Dresscode

Wir bitten beim Besuch des CosNight Cosplayballs 2020 unten stehende Regeln sowie die Vorgaben zur Kleiderordnung zu beachten.

Regeln

Im allgemeinen gelten die Hausordnung der Hauptveranstaltung CosDay². Es gibt jedoch geringfügige Ergänzungen oder Änderungen:

  • Das Mindestalter zur Teilnahme an dem CosNight Cosplayball beträgt 16 Jahre. Beim Einlass der Veranstaltung findet eine Alterskontrolle statt. Bitte haltet einen amtlichen Lichtbildausweis (Personalausweis, Führerschein, Aufenthaltstitel, etc.) bereit.
  • Es gilt untenstehender Dresscode. Der Zutritt kann bei Nichteinhaltung verwehrt werden. Es besteht in diesem Fall kein Recht auf Rückerstattung des Ticketpreises.

Dresscode

Um dem Abend einen feierlichen Look zu verpassen, haben wir ein Paar Regeln zu euren Outfits aufgestellt. Beim Einlass zum CosNight Cosplayball 2020 werden wir eine Dresscode-Kontrolle vornehmen. Bitte beherzigt daher unten stehende Vorgaben, damit es zu keinen Problemen während des Einlasses kommt.

Es müssen nicht gleich Steppschuhe oder gläserne Pantoffel sein, dennoch bitten wir darum, dass Ihr das Parkett nicht allzu leger betretet. Neben der klassischen Abendgarderobe lassen sich auch Uniformen, Crossplays und viele andere Charakterdesigns in einem für den Abend angemessenen Stil gestalten. Erlaubt sind alle festlichen Outfits, die das abendliche Flair bereichern. Da dies ziemlich subjektiv ist, bitten wir euch darum, folgenden Punkte einzuhalten:

  • Dekolletés sollen keine tiefen Blicke erlauben, auch nicht beim Herren.
  • Hosen, Röcke oder Kleider reichen von oben herab bis über die Knie.
  • Dazu gehört passendes, elegantes Schuhwerk.
  • Seht bitte von sperrigen Kostümen und größeren, harten Aufbauten ab, die euch oder andere beim Tanzen stören.

Für Fragen stehen wir Euch unter jederzeit per E-Mail zur Verfügung. Gerne könnt Ihr uns auch ein Foto eures Kostüms zukommen lassen und wir verraten Euch, ob es für den Ball geeignet ist.